Baulicher Brandschutz...

verhindert, dass sich Feuer und Rauch durch Leitungen und Durchführungen ausbreiten Im Brandfall können sich Feuer und Rauch in einem Gebäude durch jede Durchführung in Wänden, Decken und Böden ausbreiten. 

Leitungen und Rohre, die nicht abgeschottet sind, erleichtern dem Brand das schnelle Übergreifen auf benachbarte Abschnitte im Gebäude.
Der bauliche Brandschutz umfasst alle Maßnahmen, die der Ausbreitung von Feuer und Rauch entgegenwirken. Zu diesem Zweck wird ein Gebäude in Brandabschnitte unterteilt sowie durch entsprechende Schotts, Verkleidungen und Einhausungen geschützt.
Die verschiedenen Abschottungen sind so beschaffen, dass sie Feuer und Rauch für eine bestimmte Zeit (Feuerwiderstandsdauer) auf den jeweiligen Gebäudeabschnitt beschränken.
Bereits bei der Planung von Gebäuden muss der bauliche Brandschutz berücksichtigt werden. Wir unterstützen unsere Kunden mit technischer Kompetenz bei der Planung und Ausführung.


Baulicher Brandschutz ...

... verhindert die schnelle Ausbreitung von Feuer und Rauch durch Leitungen und Durchführungen.
... sichert Fluchtwege, rettet Leben und begrenzt Sachschäden.
... und seine Produkte müssen den DIN-Vorschriften entsprechen sowie über eine Zulassung des DIBt verfügen.






 

ZAPP - ZIMMERMANN
Innovative Brandschutzsysteme
Zapp Zimmermann liefert Baustoffe und Systeme optimiert für den Brandschutz. Unsere Mitarbeiter wurden bei diesem Hersteller in der Handhabung dieser Mittel unterwiesen.
Mit den regelmäßigen Schulungen bleiben unsere Mitarbeiter immer auf dem aktuellsten Stand.
Dies erhöht die Sicherheit der Anlagen unserer Kunden.

 

 
 
 
E-Mail
Anruf